Ärztliche Leitung (m/w) Zentrale Notaufnahme

02. Januar 2019

Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling

Das Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling mit seiner zentralen Lage zwischen Köln und Bonn ist ein leistungsstarkes Krankenhaus der Akutversorgung mit den Abteilungen Zentrum für Minimal-invasive Chirurgie, Viszeral- und Unfallchirurgie, Innere Medizin, Plastische Chirurgie und Anästhesie, Intensiv- und Palliativmedizin.

Auch das Darm- und Pankreaszentrum Rhein-Erft, das Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie, das Adipositaszentrum Wesseling, das Traumazentrum, das Alterstraumatologische Zentrum, das Diabeteszentrum, das Basedow-Zentrum sowie das Zentrum für Schilddrüsenerkrankungen werden vom Krankenhaus betrieben.

Das Krankenhaus engagiert sich an zwei Notarztstandorten und bildet für die Notfallsanitäterschulen der Region aus.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

 

Ärztliche Leitung (m/w) Zentrale Notaufnahme

Die zentrale Notaufnahme (ZNA) wird als eigenständige Abteilung organisiert.


Das sind Ihre Aufgaben:

Sie sind für die organisatorische Leitung und Weiterentwicklung der ZNA und der ihr angeschlossenen Bereiche verantwortlich. Schwerpunktmäßig übernehmen Sie mit Ihrem Team die Erstversorgung und steuern die Patientenströme. Sie optimieren in interdisziplinärer Zusammenarbeit die Abläufe. Zudem sind Sie für die notfallmedizinische Anleitung und Supervision diverser Fachgruppen verantwortlich. Eine gute, vertrauensvolle und intensive Zusammenarbeit mit den medizinischen Fachdisziplinen des Hauses, den niedergelassenen Ärzten, den kooperierenden Kliniken und den innerklinischen und außerklinischen rettungsdienstlichen Strukturen gehören ebenfalls zu den Aufgaben.

Das zeichnet Sie aus:

Sie sind Facharzt (m/w) für Chirurgie, Innere Medizin, Allgemeinmedizin oder Anästhesie, verfügen über die bestehende Zusatzbezeichnung Notfallmedizin und streben die neu geschaffene Zusatzbezeichnung Klinische Akut- und Notfallmedizin an.
Als ausgesprochener Team-Player verfügen Sie über die notwendigen praktischen und theoretischen Erfahrungen, suchen die fachübergreifende Zusammenarbeit und gehen mit Initiative voran. Sie beherrschen die fachübergreifenden Untersuchungsmethoden und verfügen über die Bereitschaft diese Algorithmen interdisziplinär zu schulen (wie z.B. FAST/FATE-Protokolle).
Sie gestalten gerne aktiv und sind offen für neue Prozesse und eine mögliche Zertifizierung nach DGINA-Kriterien.
Die Identifikation mit dem Leitbild eines christlichen Trägers wird vorausgesetzt.

Das zeichnet uns aus:


Wir sind ein erfolgreiches Krankenhaus mit einer nachgewiesen hohen Kompetenz und einer ausgedehnten rettungsdienstlichen Verzahnung. Wir bieten eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Führungsaufgabe, mit der Sie eigene Ideen einbringen und wichtige Veränderungsprozesse aktiv mitgestalten können. Unsere Mitarbeiter schätzen das gute Betriebsklima, die Freundlichkeit und das familiär geprägte Miteinander. Wir bieten eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Ärztetarif der AVR-Caritas mit einer zusätzlichen betrieblichen Altersversorgung sowie regelmäßigen Möglichkeiten zur Teilnahme an Fortbildungen.
Der Standort befindet sich in attraktiver Lage zwischen Köln und Bonn und bietet daher neben einer exzellenten Infrastruktur Zugang zu den vielfältigen Kulturangeboten des Rheinlandes.

Für erste telefonische Rückfragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen unser Ärztlicher Direktor, Herr Dr. med. Rolf Scholer-Everts, unter der Telefonnummer 02236-77-288 (Sekretariat) gerne zur Verfügung.

Ausführliche Informationen zu unserem Krankenhaus sowie zu unserem Leistungsspektrum finden Sie unter www.krankenhaus-wesseling.de

Wenn Sie uns auf unserem erfolgreichen Weg unterstützen möchten, freuen wir uns sehr auf Ihre Bewerbung. Diese richten Sie bitte - gerne per Email im PDF-Format - an:

Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling
Personalabteilung
Bonner Str. 84
50389 Wesseling
personal(at)krankenhaus-wesseling.de



Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube