Pressemitteilungen der DERNBACHER GRUPPE KATHARINA KASPER

Aktuelle Themen

18. April 2019

Schmerzen in der Schulter – Konservative und operative Therapiemöglichkeiten

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt herzlich ein zum nächsten Arzt-Patienten-Seminar am Mittwoch, 15. Mai,...
weiter lesen ›

17. April 2019

Erfolgreiche Rezertifizierung Fußbehandlungseinrichtung

Düsseldorf. Unabhängige Prüfungsinstanz rezertifiziert die „Stationäre Fußbehandlungseinrichtung“ des Diabetes...
weiter lesen ›

15. April 2019

ViaSalus bietet Wechsel in Transfergesellschaft an

Dernbach. Bei ViaSalus können alle Mitarbeiter, deren Arbeitsplätze abgebaut werden, in eine Transfergesellsch...
weiter lesen ›

11. April 2019

ZERCUR GERIATRIE Fachweiterbildung:

Sechs Kolleginnen und Kollegen feiern erfolgreiche Abschlussprüfung des ZERCUR Basislehrgangs
weiter lesen ›

9. April 2019

Großer Einsatz für kranke Kinder aus Krisengebieten

Team der Orthopädie und Unfallchirurgie des St. Martinus-Krankenhauses behandelt Kinder aus Krisengebieten une...
weiter lesen ›

9. April 2019

Häusliche Pflege St. Martinus-Krankenhaus: Sehr gute Resultate in der Qualitätsprüfung des MDK

Düsseldorf. Nun liegt das offizielle Zertifikat der AOK Rheinland/Hamburg vor und bestätigt der Häuslichen Pfl...
weiter lesen ›

8. April 2019

Warum brauchen wir Schlaf?

Frankfurt. Prof. Dr. Joachim Bargon in rheinmaintv - Montag, 8. April, 18.30 Uhr und 21.30 Uhr
weiter lesen ›

3. April 2019

Leitender Oberarzt aus Dernbach ist jetzt Professor

Prof. Dr. Breuckmann lehrt an der Universität Duisburg-Essen
weiter lesen ›

3. April 2019

„Krebszellen mögen keinen Broccoli“ – Krebs und Ernährung: Prävention und Tipps für den Alltag

Frankfurt. Vortrag am Mittwoch, 10. April 2019, um 18 Uhr im St. Elisabethen-Krankenhaus
weiter lesen ›

1. April 2019

ViaSalus: Gericht bestätigt Sanierungskurs

Dernbach. Das Amtsgericht Montabaur das Insolvenzverfahren über die Katharina Kasper ViaSalus GmbH eröffnet. Z...
weiter lesen ›

29. März 2019

Im Einsatz für unsere Patienten: Elisabeth Roth ist neue Patientenfürsprecherin

Dernbach. Elisabeth Roth ist seit dem 1. März die neue Patientenfürsprecherin im Herz-Jesu-Krankenhaus und tri...
weiter lesen ›

28. März 2019

„Frauengeschichten“ für das Hospiz St. Thomas

Dernbach. Pünktlich zum Frühlingsanfang hatte das Hospiz St. Thomas Besuch aus dem hohen Norden: TV-Produzent,...
weiter lesen ›

27. März 2019

Schilddrüse – kleines Organ, große Wirkung

Arzt-Patienten-Seminar mit Dr. Patrick Stark
weiter lesen ›

21. März 2019

Kleiner Schirm im Herzen verringert Schlaganfallrisiko

Moderne Therapie im Klinikum Mittelmosel für mehr Sicherheit
weiter lesen ›

21. März 2019

Zwischen Anspruch und Realität – Implantation von Hüft- und Knieendoprothetik

Das Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach lädt herzlich ein zum nächsten Arzt-Patienten-Seminar am Mittwoch, 3. April...
weiter lesen ›

19. März 2019

Rostiges Hobby und großes Herz

Dernbach. Traktorfahren für den guten Zweck: Im Namen des Vereins der Traktorfreunde des Kannenbäckerlands übe...
weiter lesen ›

19. März 2019

Es beginnt zu blühen, die Nase läuft und das Asthma kommt – was tun?

Frankfurt. Gesundheitsforum am Mittwoch, 3. April 2019, um 17 Uhr im St. Elisabethen-Krankenhaus
weiter lesen ›

19. März 2019

ViaSalus ordnet Geschäftsführung neu

Dernbach. Bei der Katharina Kasper ViaSalus GmbH wurde heute infolge der Neuaufstellung des Unternehmens auch ...
weiter lesen ›

19. März 2019

Kapelle ist wieder geöffnet

Unsere Krankenhauskapelle ist wieder an ihrem alten Standort im 2. UG neben dem Ausgang eingerichtet worden.
weiter lesen ›

18. März 2019

Einführung von Pater Thomas mit Gottesdienst gefeiert

Dernbach. Begleitung von Kranken ist seine Herzensangelegenheit.
weiter lesen ›

Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube