Jeder kann ein Leben retten! – Reanimationsübungen für Laien

07. Februar 2020

Gesundheits-Treff am 18. Februar 2020, 18 Uhr

Das Lokale Gesundheitszentrum in Traben-Trarbach lädt herzlich zum nächsten Gesundheits-Treff ein: Linda Schneider und Angelika Schorn von der Intensivstation des Klinikum Mittelmosel referieren zum Thema:

 

„Jeder kann ein Leben retten! – Reanimationsübungen für Laien“

Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 18. Februar 2020, 18 Uhr im

Lokalen Gesundheitszentrum Traben-Trarbach

Am Bahnhof 58

56841 Traben-Trarbach

Notfälle können einem jederzeit und überall begegnen. Was zu tun ist, haben die meisten von uns für die Führerscheinprüfung lernen müssen – doch das ist meist lange her. Ob Schwächeanfall oder Kreislaufkollaps, Sport- oder Verkehrsunfall – schnell und richtig zu reagieren, kann Leben retten.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns, Sie zu diesem Gesundheits-Treff begrüßen zu dürfen.



Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube