13 Auszubildende bestehen ihr Examen

26. Juli 2019

Dernbach. 13 Absolventen der Gesundheits- und Krankenpflegeschule am Herz-Jesu-Krankenhaus Dernbach haben ihr Examen in der Gesundheits- und Krankenpflege erfolgreich bestanden.

Damit haben sie nach der dreijährigen Ausbildung beste Aussichten für ihr anstehendes Berufsleben erworben, denn alle konnten sich einen Arbeitsplatz sichern. Acht von ihnen werden ihre berufliche Laufbahn im Herz-Jesu-Krankenhaus fortführen. Die übrigen Absolventen haben im Klinikum Mittelmosel Zell bzw. anderen Pflegeeinrichtungen eine Anstellung nach ihren Wünschen gefunden. Spannend bis zur letzten Minute war es für die Schülerinnen und Schüler, denn das mündliche Examen fand erst am Tag der Abschlussfeier statt. Von 8 bis 14 Uhr dauerten die Prüfungen, bei der anschließenden Lehrerkonferenz wurden die Ergebnisse besprochen, so dass um 15.30 Uhr die "druckfrischen" Zeugnisse übergeben werden konnten. Im Anschluss an den offiziellen Teil waren alle Anwesenden zu einem Stehempfang im Herz-Jesu-Krankenhaus eingeladen.

Nach dieser intensiven Ausbildungs- und Prüfungsphase feierten die Absolventen abends in der Grillhütte in Ransbach-Baumbach. Anwesend waren auch Schulleiter Siegfried Oberender und Klassenlehrerin Michaela Daum sowie weitere Mitglieder des Ausbildungs- und Klinikteams, Eltern, Familienangehörige und Freunde.



Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube