Lebendiger Adventskalender mit der Innova Dernbach GmbH

13. Dezember 2018

Dernbach. Gemeinsames Adventssingen in der Herz-Jesu-Kapelle

Alle Jahre wieder öffnen sich im Herz-Jesu-Krankenhaus die Türchen des lebendigen Adventskalenders. Am Dienstag, dem 11. Dezember 2018, verbarg sich dahinter ein ganz besonderes Highlight: Die Innova Dernbach GmbH hatte zum gemeinsamen Adventssingen in die Kapelle des Herz-Jesu-Krankenhauses geladen. Zahlreiche Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Einrichtungen der Dernbacher Gruppe Katharina Kasper waren dieser Einladung gefolgt. 

Auf dem Programm standen Adventslieder aus unterschiedlichen Genres und Jahrhunderten: Neben Klassikern wie „Macht hoch die Tür“ oder „Fröhliche Weihnacht überall“ wurden auch eher unbekannte Lieder und sogar ein „Andachtsjodler“ gesungen. Begleitet wurden die Sängerinnen und Sänger von musizierenden Kollegen, die die Texte auf ihren Instrumenten begleiteten und die Dernbacher Kapelle auf diese Weise mit Leben füllten. Umrahmt wurden die musikalischen Beiträge von spirituellen Impulsen, die Sr. Patricia Stümper, Sr. Annemarie Pitzl und Astrid Eisenberg, Ordensvertreterin und Pflegedirektorin im Herz-Jesu-Krankenhaus, vortrugen. 

„Ich finde es ganz toll, dass sich auch dieses Jahr wieder so viele Kolleginnen und Kollegen auf den Weg zu uns gemacht haben“, freut sich Melanie Reese, Geschäftsleiterin der Innova Dernbacher GmbH. „Das außergewöhnliche Klangspektrum der Kapelle ist jedes Jahr aufs Neue ein ganz besonderes akustisches Erlebnis“, so Reese weiter. So viel ist sicher: Die Öffnung dieses Türchens versetzte jeden der anwesenden Gäste in weihnachtliche Stimmung und Vorfreude. 

Im Anschluss an das Adventssingen hatten alle Interessierten die Möglichkeit, hinter die Kulissen der Servicegesellschaften zu blicken. Hierfür hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Innova Dernbach GmbH Kaffee und selbstgebackenen Kuchen vorbereitet. In dieser vorweihnachtlichen Atmosphäre klang der gemeinsame Nachmittag gemütlich aus.

Bildunterschrift: Die Sängerinnen und Sänger wurden im Rahmen des Adventssingens instrumental begleitet.

Bildquelle: Dernbacher Gruppe Katharina Kasper 



Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.200 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingYouTube