Ein ganz besonderer Geburtstagswunsch

08. August 2018

Dernbach. Westerburger spendet 900 Euro aus Sammlung zum 80. Geburtstag an Hospiz St. Thomas

Zu seinem 80. Geburtstag wünschte Dieter Dünnes sich keine Geschenke von seinen Gästen, sondern eine Spende für den guten Zweck. Und das kam bei seinen rund 50 Gästen sehr gut an. 900 Euro wurden bei seiner Geburtstagsfeier für das Hospiz St. Thomas gesammelt. Da war selbst das Geburtstagskind überrascht. 

„Ich war schon von Anfang an an der Entstehung des Hospizes in Dernbach interessiert und habe alles aufmerksam in der Presse verfolgt. Außerdem macht man sich mit 80 seine Gedanken über das, was war und was einen alles noch erwartet. Wie könnte das sein, wenn es zu Ende geht?“, erklärt Dieter Dünnes den Grund seiner Spende. 

Die Kosten für den Betrieb eines Hospizes werden nicht zu 100 Prozent von den Gesetzgebern finanziert, weshalb das Hospiz St. Thomas auf Spenden angewiesen ist. „Wir sind sehr froh und dankbar, dass es Menschen wie Dieter Dünnes gibt, die sich so für das Hospiz engagieren und es so großzügig unterstützen“, freut sich Eva-Maria Hebgen, Leiterin des Hospiz St. Thomas. 



Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.900 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube