Bestrahlung des brusterhaltend operierten Mamma-Karzinoms

04. Mai 2018

Frankfurt. Vortrag für Patientinnen am Mittwoch, 16. Mai 2018, um 18 Uhr im St. Elisabethen-Krankenhauses

Am Mittwoch, 16. Mai, spricht Dr. Klaus Eberlein, leitender Arzt der Strahlentherapie und ärztlicher Leiter des MVZ St. Kamillus, darüber, welche Möglichkeiten der Bestrahlung es gibt und warum Bestrahlung notwendig ist.

 

Der Vortrag beginnt um 18 Uhr im Konferenzraum des St. Elisabethen-Krankenhauses, Ginnheimer Straße 3, 60487 Frankfurt-Bockenheim. Der Eintritt ist frei.

 


Ansprechpartner:
Cornelia Färber
Tel: +49 69 7939-1174
E-Mail


Katharina Kasper ViaSalus GmbH

Telefon  02602 9301-0

Das sind wir: Die Katharina Kasper ViaSalus GmbH mit Sitz in Dernbach/Westerwald ist Träger von Krankenhäusern, Medizinischen Versorgungszentren, Seniorenzentren und ambulanten Pflegediensten, Schulen zur Berufsausbildung, Kindertagesstätte und der Katharina Kasper HOSPIZ GmbH. Gut 3.900 Mitarbeiter sorgen für qualifizierte medizinische und pflegerische Versorgung, Betreuung und Ausbildung in Rheinland-Pfalz, Hessen und Nordrhein-Westfalen.

Qualitaetssiegel

KontaktDatenschutzImpressum

StandortTelefonE-MailXingFacebookYouTube